Für eine bessere Darstellung der Inhalte, drehen Sie bitte ihr Handy um 90 Grad.

1. Bauabschnitt: 24.04. bis 08.06.

Westlicher Bahnhofsplatz
Wegfall eines Fahrstreifens, Anpassung der Bordsteine am Fahrbahnrand, Sperrung des Geh- und Radwegs für Sanierungsarbeiten.
Die Rechtsabbiegerspur vom Königstorgraben in die Königstraße entfällt. Es kann jedoch weiterhin in die Königstraße abgebogen werden.
Die rechte Spur in Fahrtrichtung Plärrer entfällt zwischen Königsstraße und Frauentorgraben. Es stehen damit nur drei Fahrspuren zur Verfügung.

Südlicher Bahnhofsplatz
Einbau von Leerrohren, es steht zeitweise nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Hopfenstraße Sanierung des südlichen Gehwegs und der Fahrbahn ab Mitte Mai mit abschnittsweisen Sperrungen.

2. Bauabschnitt: 09.06. bis 10.06.

Westlicher Bahnhofsplatz
Rückbau des westlichen U-Bahnaufgangs zum Handwerkerhof.
Einbau der Fahrbahndecke im westlichen Platzbereich. Dem Verkehr steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.
Die Zufahrt vom Bahnhofsplatz in die Königstraße ist für zwei Tage gesperrt. Die Königstraße wird über eine ausgeschilderte Umleitung durch die Lorenzer Straße und über den Bauhof erreicht.

Hopfenstraße
Sanierung des südlichen Gehwegs und der Fahrbahn mit abschnittsweisen Sperrungen.

3. Bauabschnitt: 12.06. bis 15.06.

Westlicher Bahnhofsplatz
Rückbau des westlichen U-Bahnaufgangs zum Handwerkerhof.
Anpassung der Bordsteine am Fahrbahnrand und Sanierung von Gehwegen.
Mit Ausnahme der gesperrten Hopfenstraße sind alle Fahrbeziehungen möglich.

Hopfenstraße
Sanierung des südlichen Gehwegs und der Fahrbahn mit abschnittsweisen Sperrungen.

4. Bauabschnitt: 16.06. bis 17.06.

Westlicher Bahnhofsplatz
Einbau der Fahrbahndecke im westlichen Bereich des Bahnhofsplatzes.
Die Königstraße kann nur über den Rechtsabbiegestreifen des Königstorgrabens erreicht werden.

Hopfenstraße
Sanierung des südlichen Gehwegs und der Fahrbahn mit abschnittsweisen Sperrungen.

Ausblick
Nach Beendigung der Fahrbahnsanierung und der Erneuerung des Geh- und Radwegs im Bereich des westlichen Bahnhofsplatzes wird der Taxistandort vom Vorplatz der Bahnhofshalle auf den frisch sanierten Fahrstreifen entlang des Stadtgrabens verlegt. Der Fußgängerübergang vom Bahnhof zum Taxistreifen wird mit Hilfe einer mobilen Ampelanlage auf Höhe der Bahnhofsmittelhalle möglich sein.

5. Bauabschnitt: 19.06. bis 11.07.

Westlicher Bahnhofsplatz

südlicher Bahnhofsplatz vor der alten Post

südliche Gleißbühlstraße

6. Bauabschnitt: 12.07. bis 19.08.

Westlicher Bahnhofsplatz

südlicher Bahnhofsplatz vor der alten Post

südliche Gleißbühlstraße

Bahnhofstraße

7. Bauabschnitt: 21.08. bis 09.09.

nördlicher Bahnhofsplatz

westlicher Bahnhofsplatz

südlicher Bahnhofsplatz vor der alten Post

südliche Gleißbühlstraße

Bahnhofstraße

8. Bauabschnitt: 11.09. bis 23.09.

nördlicher Bahnhofsplatz

westlicher Bahnhofsplatz

südliche Gleißbühlstraße

9. Bauabschnitt: 25.09 bis 02.10

Bis 14. Oktober 2017

Bis 10. November 2017

10. Bauabschnitt: 02.10. bis 16.10.

Bis 14. Oktober 2017

2. bis 15. Oktober 2017

Bis 10. November 2017

9. Oktober bis 10. November 2017

11. Bauabschnitt: 16.10. bis 14.10.

Bis 15. Oktober 2017

15. Oktober 2017

Bis 10. November 2017

12. Bauabschnitt: 19.09. bis 10.11.

Bis 10. November 2017

Bis 10. November 2017

07. - 10.11.2017
Der Taxistand befindet sich auf seinem endgültigen Standort vor dem Westflügel des Bahnhofsgebäudes. Markierungsarbeiten auf den Fahrspuren in Richtung Plärrer entlang des Frauentorgrabens und in der Bahnhofstraße zwischen Gleißbühlstraße und Königstraße.

10. - 19.11.2017
vor den Ampelanlagen werden Induktionsschleifen im Fahrbahnbereich verlegt. Heckenpflanzung in den Pflanzbeeten zwischen Fahrbahn und Radweg vor dem Westflügel und dem Hauptportal des Bahnhofsgebäudes. Aufstellen des Weihnachtsbaumfundaments auf dem Gehweg westlich der Fußgängerbrücke zum Handwerkerhof. Im gesamten Platzbereich werden rund 50 Pfosten als Abgrenzung zwischen Gehwegen und Fahrbahnen gesetzt.

20.11.2017
Aufstellen des Weihnachtsbaum vor dem Handwerkerhof und Restarbeiten